Stationäre Behandlung

Wenn Sie gerne stationär zu uns kommen möchten, setzen Sie sich bitte mit unserem Sekretariat in Verbindung. Wir schicken Ihnen dann unsere Anmeldeunterlagen zu. Bedenken Sie bitte, dass wir nur Patienten aufnehmen können, die gehfähig und nicht pflegebedürftig sind.

Die An- und Abreisetage in der Klinik sind jeweils am Dienstag und am Mittwoch. Wir empfehlen Ihnen, sich mindestens 3-4 Wochen vor Ihrem geplanten Aufenthalt bei uns anzumelden. In dringenden Fällen sind wir aber stets bemüht, auch kurzfristig Aufnahmemöglichkeiten zu schaffen.

Die Hufeland Klinik ist ein kleines Haus mit etwa 47 Betten und familiärer Atmosphäre. Die Unterbringung unserer Patienten erfolgt in Einzelzimmern. Wir verfügen aber auch über einige Doppelzimmer, die für Begleitpersonen gedacht sind. Alle Zimmer sind mit Dusche/Bad und WC, teilweise mit Balkon ausgestattet. Ein Internetzugang steht für unsere Patienten kostenfrei zur Verfügung. Waschmaschine und Trockner sind ebenfalls vorhanden.

Welchen Status hat die Klinik?
Die Hufeland Klinik ist ein Krankenhaus in privater Trägerschaft. Sie ist nach § 30 Abs. 1 GewO konzessioniert und beihilfefähig. Für private Krankenversicherungen liegt eine Einstufung als "gemischte Krankenanstalt" (Kennziffer 2a) gemäß § Abs. 4 MB/KK vor.
Für die Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen bestehen Verträge mit allen gesetzlichen Krankenkassen nach § 111 SGB V (als Reha-Einrichtung).

 

Anmeldung

Bei speziellen Fragen ist eine telefonische Auskunft besser als ein langer Brief. Rufen Sie uns deshalb bitte an, wenn Sie besondere Probleme oder Fragen haben. Gerne helfen Ihnen auch unsere Ärzte in medizinischen Fragen am Telefon weiter. Das Sekretariat ist täglich (auch am Wochenende) in der Zeit von 9.00 – 16.30 Uhr besetzt.

Telefon: +49 (0)7931-536-0

 

stationaerer aufenthalt thumb DSC4338 stationaerer aufenthalt DSC4379 stationaerer aufenthalt thumb DSC4438 stationaerer aufenthalt thumb DSC4445 stationaerer aufenthalt thumb

Ihr direkter Kontakt

kontakt

Sie haben Fragen zur Therapie oder zur Klinik?

telefonTelefon: +49 7931 536-0

callbackRückrufservice

mailKontaktformular